EINE INSEL ZU ENTDECKEN,
EINE ERFAHRUNG, AN DIE MAN SICH GERNE ERINNERT

Brauchen Sie Hilfe?(+34) 971 649 034

BlogKontakt

Was wirst Du entdecken: Cabrera verbindet Natur und Kultur

Erleben Sie während der Fahrt die beeindruckende Landschaft der kleinen Inseln, aus denen das Archipel besteht, seine Klippen und Buchten sowie die heimische Fauna. Verschiedene Arten von Meeresvögeln, die im Park nisten, unter ihnen der bedrohte Balearen-Sturmtaucher, werden uns in dieser einzigartigen Enklave begrüssen. Während der Fahrt werden wir von fliegenden Fischen begleitet und, mit ein wenig Glück, auch von Delfinen.

Auf der Insel Cabrera angekommen, können Sie folgende historische und kulturelle Orte besuchen:

Die Festung: Wachturm des Hafens; Kulturgut und Zeitzeuge der Geschichte von Cabrera seit dem 15. Jahrhundert.

Das Museum von Cabrera „Es Celler“: Errichtung im 19. Jahrhundert, unter Beibehaltung der Strukturen des Kellers von Feliu, den früheren Besitzern der Insel. Hier können Sie einen Rundgang durch die Geschichte von Cabrera machen.

Archäologische Fundstätte des romanischen, byzantinischen und französischen Zeitalters.

Das Franzosen-Denkmal: Erbaut in Gedenken an die französischen Gefangenen, die während ihrer Gefangenschaft auf der Insel, zur Zeit des Unabhängigkeits-Krieges, gestorben sind.

Der Leuchtturm „Ensiola“: Eine schöne und leichte Wanderung bis zum letzten Leuchtturm der Balearen.

Der Botanische Garten: Erbaut in Anlehnung an den Botanischen Garten von Soller, in dem Sie die einheimische Flora des Archipels von Cabera kennenlernen können.

Sa Platgeta und s‘Espalmador: Strände mit kristallklarem Wasser, an denen Sie baden und die Meeresfauna bewundern können.

Preise

Erwachsene58€
Kinder32€

Dauer6h

max-Kapazität35-47 pax.

Zeitpläne

09:15h
12:15h
alt

Detaillierte Reiseroute

Abfahrt im Hafen von Colonia Sant Jordi und Ankunft in Na Foradada, die erste Insel des Archipels von Cabrera. Fahrtzeit: 25 Minuten mit unserem Schiff für 47 oder 35 Personen.

Fahrt um das gesamte Archipel von Cabrera. Geniessen Sie die Landschaft des Archipels, das aus insgesamt 19 Inseln besteht.

Halt im Gebiet von Es Burrí, wo Sie die Möglichkeit haben in kristallklarem Wasser zu baden und zu schnorcheln.

Ankunft im Hafen von Cabrera ( ca. 1 Stunden und 45 Minuten nach unserer Abfahrt im Hafen von Colonia Sant Jordi)

Dort werden Sie von den Reiseführern des Nationalparks erwartet und erhalten von ihnen alle wichtigen Informationen über die verschiedenen Rundwege.

Abfahrt von Cabrera zur festgelegten Uhrzeit mit Kurs auf Sa Cova Blava (die Blaue Grotte), wo Sie im Inneren baden können, sofern es das Wetter zulässt.

Abfahrt von der Blauen Grotte und Ankunft im Hafen von Colonia Sant Jordi in 40 Minuten.

Denken Sie daran:

  • Respektieren Sie die Natur und die Werte, die diesen geschützten Ort möglich gemacht haben.
  • Helfen Sie uns Cabrera zu erhalten: Bitte hinterlassen Sie keine Spuren Ihres Besuches im Nationalpark.
  • Bleiben Sie immer auf den ausgezeichneten Wegen.
  • Tragen Sie bequeme Schuhe, die Wege von Cabrera sind Waldwege.
  • Im Sommer: Vergessen Sie nicht eine Mütze, eine Sonnenbrille und Sonnenschutz mitzunehmen.
  • Im Winter: Warme Kleidung.
  • Denken Sie an einen Fotoapparat und an eine Taucherbrille.
  • Nehmen Sie Wasser und etwas zu essen mit. Auf Cabrera gibt es keine Brunnen oder Restaurants, lediglich eine kleine Fischer-Taverne im Hafen.
Diese Website benutzt eigene und Cookies von Drittanbietern eine bessere Erfahrung zu bieten. Konsultieren Sie die Rechtstexte an dieser Adresse: Rechtlicher Hinweis