EINE INSEL ZU ENTDECKEN,
EINE ERFAHRUNG, AN DIE MAN SICH GERNE ERINNERT

Brauchen Sie Hilfe?(+34) 971 649 034

BlogKontakt
Wählen Sie eine Tour
  • Fast
  • Fast
  • Classic Tour
  • Premium Tour
  • Sunset Tour
http://www.excursionsacabrera.es/images/640/422

Der Leuchtturm von Cabrera: Faro de n'Ensiola

24-08-2016 | Cabrera

Sollten Sie das Archipel Cabrera schon einmal besucht haben, kennen Sie sicherlich den Leuchtturm von n'Ensiola, der Teil der Insel Cabrera ist.

Emili Pou rief das Projekt Leuchtturm von n'Ensiola im Jahr 1868 ins Leben, eingeweiht wurde er allerdings erst  am 15. August 1870, da erst zu diesem Zeitpunkt die Leuchtfeueroptik installiert werden konnte.

Ganz zu Beginn wurde eigentlich ein noch größeres Projekt eines Gebäudes mit 25m Durchmesser und 15 Räumen angestrebt. Aufgrund des zu luxuriösen Unterfangens für den Bau eines Leuchtturms, wurde der Antrag dann doch zurückgewiesen.

Jahre später, im September 1963, wurden Teile des Leuchtturms nach Menorca gebracht und der Turm stand zwei Jahre lang still.

1967 begann die Sanierung des Leuchtturms: Eine moderne Laterne wurde eingesetzt und der Turm in seinen aktuellen Farben, rot und weiß, neu gestrichen.

Seit dem Jahr 1971 wird der Leuchtturm nicht mehr von Leuchtfeuerwärtern betrieben und ist seit dem automatisiert.

Es gibt viele mögliche Ausflüge, um Cabrera kennenzulernen. Auf Ihrer nächsten Reise sollten Sie unbedingt den Faro de n'Ensiola kennenlernen und seine Geschichte für sich entdecken.

 

 

Bildquelle: Flickr

 

 

 

 

Diese Website benutzt eigene und Cookies von Drittanbietern eine bessere Erfahrung zu bieten. Konsultieren Sie die Rechtstexte an dieser Adresse: Rechtlicher Hinweis