EINE INSEL ZU ENTDECKEN,
EINE ERFAHRUNG, AN DIE MAN SICH GERNE ERINNERT

Brauchen Sie Hilfe?(+34) 971 649 034

BlogKontakt
http://www.excursionsacabrera.es/images/640/422

Naturparks auf Mallorca

07-12-2016 | Empfehlungen

Mallorca ist eine Insel, auf der man nicht nur den Sommer genießen kann, sondern auf der es auch viele Aktivitäten gibt, denen man im Winter nachgehen kann.

Zwar ist ein Besuch des Nationalparks Archipiélago de Cabrera ein unbedingtes Muss, aber auf der Insel gibt es auch noch viele andere Naturparks, die man das restliche Jahr über kennenlernen kann.

Im Folgenden wollen wir Ihnen einige Naturparks von Mallorca vorstellen, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Naturpark S'Albufera

Dieser Nationalpark befindet sich zwischen Alcudia und Can Picafort und wurde 1988 als erster Naturpark der Balearen unter Schutz gestellt. Für Liebhaber von Naturschutzgebieten ist ein Besuch in diesem Park einfach Pflicht.

Naturpark sa Dragonera

Sa Dragonera ist eine kleine Insel, die man mit dem Boot von Sant Elm aus erreichen kann. Auf dieser Felseninsel hat man vielerorts eine unglaubliche Aussicht und es gibt viele Wanderwege, auf denen man die Flora und Fauna der Gegend entdecken kann.

Naturpark de Mondragón

Dieser Park befindet sich im Südosten der Insel Mallorca, gehört zur Gemeinde Santanyí und wurde 1999 zum Naturpark erklärt. In diesem Park gibt es vier gut gekennzeichnete Routen, auf denen man diesen einzigartigen Ort umgeben von Natur genießen kann.

 

Diese Website benutzt eigene und Cookies von Drittanbietern eine bessere Erfahrung zu bieten. Konsultieren Sie die Rechtstexte an dieser Adresse: Rechtlicher Hinweis